Falls mal jemand fragt

IT-Blog und auch total anderes Zeug

Paint.Net Icon

Paint.NET: PNG-Dateien verlustfrei optimieren

| Keine Kommentare

Das Bildformat png wird immer populärer und da liegt es nahe sich auch hier Gedanken über die Weboptimierung solcher Bild-Dateien zu machen.  Für Paint.NET habe ich ein schönes Plugin gefunden, welches einem diese Aufgabe erleichtert: OptiPNG plugin [Download / Forum]. Das Plugin integriert das Optimierungsprogramm OptiPNG in Paint.NET.

Nach dem Download muss die .zip-Datei entpackt und der Inhalt in das Programmverzeichnis von Paint.NET (z.B. C:\Program Files\Paint.NET\) in den Ordner Filetypes kopiert werden. Da die optipng.exe in dem Zip-ordner schon relativ alt ist und es seit Erscheinen des Plugins bereits einige neue Versionen von OptiPNG gibt, sollte man sich auf der Homepage von OptiPNG die aktuelle Version für Windows herunterladen. Die optipng.exe im Paint.NET-Verzeichnis sollte dann durch die neu heruntergeladene Datei ersetzt werden. Es funktioniert auch mit der beiliegenden .exe-Datei, aber ich empfehle trotzdem ein Update.

Wenn die Vorarbeiten erledigt sind, kann Paint.NET gestartet werden und sich das Bild, das verkleinert werden soll geöffnet werden. Danach muss im Speichern-Dialog der Dateityp „Optimized PNG (*.png)“ ausgewählt werden.

Speichern-Dialog Optimized PNG

Klickt man nun auf Speichern, so erscheint folgender Dialog:

Dialog mit OptiPNG

Die Voreinstellungen müssen nicht unbedingt angefasst werden. Wenn ihr nun auf OK klickt, ist das Bild optimiert unter dem vorher angegebenen Namen abgespeichert. Ich konnte die Größe bei dem sichtbaren Beispielbild um 28,78% reduzieren.

Alternativ kann das Tool OptiPNG auch über die Kommandozeile benutzt werden. Hierzu mittels cmd.exe in den entpackten OptiPNG-Ordner wechseln und mit dem Befehl optipng.exe <Pfad zum Bild> das gewünschte Bild verkleinern.

Autor: Florian

Als staatlich geprüfter Techniker für Computer- und Netzwerktechnik berichte ich auf fmjf.de sowohl über den alltäglichen Wahnsinn als IT-Admin, als auch über Apple, Wordpress und - wie im Slogan schon erwähnt - total anderes Zeug.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.