Falls mal jemand fragt

IT-Blog und auch total anderes Zeug

GooglePlus Icon

Google+ stellt benutzerdefinierte URLs bereit

| Keine Kommentare

Gestern erreichte mich eine E-Mail von Google, dass für unsere Google+-Seite nun eine personalisierte G+-URL bereitsteht. Es wurde hierzu auch direkt eine Kurz-URL seitens Google reserviert. Leider hat die fmjf-Seite im Vorschlag ein „De“ dahinter und es lässt sich nicht ändern.

Google+ Custom-URL fmjf

Für meine private Seite habe ich die gleiche E-Mail erhalten, wenn ich hier auf „URL auswählen“ klicke, kann ich jedoch die URL ändern.

Google+ Custom-URL Florian

Offiziell gibt es noch Rahmenbedingungen (Seite älter als 30 Tage, mehr als 10 Follower), aber ich habe das Gefühl, dass das nicht so genau genommen wird. Sollte das Feature bei euch noch nicht ausgerollt sein, hilft nur warten.

Autor: Florian

Als staatlich geprüfter Techniker für Computer- und Netzwerktechnik berichte ich auf fmjf.de sowohl über den alltäglichen Wahnsinn als IT-Admin, als auch über Apple, Wordpress und – wie im Slogan schon erwähnt – total anderes Zeug.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.