Falls mal jemand fragt

IT-Blog und auch total anderes Zeug

Nützliche Tastenkombinationen bei einer Remotedesktopverbindung

| Keine Kommentare

Wer seine RDP-Sessions nicht im Vollbildmodus und über die Kommandozeile mittels mstsc.exe ausführt, der kann in der Regel die Windows-Taste nicht benutzen. Microsoft hat eine Liste zusammengestellt, die Alternativen zu den Windows+<Taste>-Shortcuts darstellt.

Am nützlichsten sind meines Erachtens folgende Shortcuts:

TastenkombinationBeschreibung
ALT+BILD-AUF-TASTEWechselt zwischen Programmen (von links nach rechts).
ALT+BILD-AB-TASTEWechselt zwischen Programmen (von rechts nach links).
ALT+EINFGWechselt zwischen Programmen (in der Reihenfolge, in der sie geöffnet wurden).
ALT+POS1Zeigt das Startmenü an.
STRG+ALT+ENDEZeigt das Dialogfeld Windows-Sicherheit an.
STRG+ALT+MINUSZEICHEN auf der ZehnertastaturKopiert das auf dem Clientcomputer aktive Fenster in die Zwischenablage des Remotecomputers (stellt die gleiche Funktion wie das Drücken der Tastenkombination ALT+DRUCK auf dem lokalen Computer bereit).
STRG+ALT+PLUSZEICHEN auf der ZehnertastaturKopiert den gesamten Fensterbereich des Clientcomputers in die Zwischenablage des Remotecomputers (stellt die gleiche Funktion wie das Drücken der DRUCK-Taste auf dem lokalen Computer bereit).

Sollte dennoch die Windows-Taste benötigt, so kann natürlich mittels Tastenkombination STRG+ALT+Pause/Untbr in den Vollbildmodus gewechselt werden und schon wird die Windows-Taste mit den entsprechenden Kombinationen durchgeschleift.

 

Autor: Florian

Als staatlich geprüfter Techniker für Computer- und Netzwerktechnik berichte ich auf fmjf.de sowohl über den alltäglichen Wahnsinn als IT-Admin, als auch über Apple, Wordpress und – wie im Slogan schon erwähnt – total anderes Zeug.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.